Eintrittsdatum: Ab sofort

Beschäftigungsart: Vollzeit

Tätigkeitsfeld: Logistik

LKW-Fahrer CE (m/w/d) für Göttingen

1 Stellenangebot

Wir, die Tolle GmbH, sind ein Fachgroßhandel für temperaturgeführte Lebensmittel mit Hauptsitz in Rosdorf bei Göttingen. Als Partner für Frische und TK beliefern wir unsere Kunden mit eigenen, modernsten 3-Kühlkammerfahrzeugen.

Du liebst es, einen modernen LKW zu fahren und in einem motivierten Team zu arbeiten? Du möchtest nicht von Montag bis Freitag von zu Hause weg sein, aber 1-2 Übernachtungen pro Woche sind kein Problem für dich?

DANN BEWIRB DICH NOCH HEUTE!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

LKW-Fahrer CE (m/w/d) für unseren Standort Göttingen

Deine Aufgaben:

•  Warenlieferung an unsere Kunden
•  Eigenverantwortliches Be- und Entladen, Mengenkontrolle der verladenen Güter
•  Einhaltung der Sozialvorschriften, insbesondere Lenk- und Ruhezeiten

Dein Profil:

•  Fahrerlaubnis CE Schwere LKW mit Anhänger (alt: FS 2) / Fahrerlaubnis C Schwere LKW (alt: FS 2)
•  Mehrjährige Berufserfahrung ist von Vorteil
•  Sprachkenntnisse in Deutsch wären wünschenswert
•  Motivation/ Leistungsbereitschaft
•  Selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
•  Kundenorientiertes Serviceverhalten
•  Bereitschaft von 1 bis 2 Übernachtungen pro Woche
•  Auch Bewerbungen von Berufseinsteigern sind willkommen

Wir bieten Dir:

•  Ein festes, modernes, mit Fahrerassistenzsystem ausgestattetes Fahrzeug
•  Berufskraftfahrer-Weiterbildung (95)
•  Fachliche und persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
•  Einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz
•  Pünktliche Gehaltszahlung
•  Arbeitskleidung

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann schick uns Deine Bewerbung oder ruf einfach an!Telefon: 0551 309889-13

E-Mail: bewerbung@tolle-gmbh.de

Informationspflicht bei Bewerbungen (Art. 13 DS-GVO)
„Wir speichern die uns von Ihnen überlassenen Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und verwenden diese nicht für andere Zwecke als zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung (Art. 88 DS-GVO in Verb. mit § 26 BDSG-neu). Sollte Ihre Bewerbung erfolgreich sein, so werden die Daten ab dem Zeitpunkt der Einstellung Bestandteil der Personalakte, andernfalls heben wir diese aus Gründen des AGG (§ 15 Abs. 2) für sechs Monate auf und vernichten bzw. löschen sie anschließend. Sie haben das Recht aus Art 13 DS-GVO auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Wiederspruch, Datenübertragbarkeit, Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Sollten wir Ihre Daten nicht verarbeiten dürfen, können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten.